Startseite        Challenge-Erfolge       Gastdesign        Flohmarkt

06.12.2016

Merry Christmas ... und Blogpause

...
Hallo, liebe Blog-Besucher,


am heutigen Nikolaustag verabschiede ich mich von euch in eine  Blogpause
........................................................................................................................................................................
Die Vorweihnachtszeit möchte ich intensiv(er) meiner Familie und liebgewonnenen Traditionen widmen. 
Natürlich sind auch noch unzählige Vorbereitungen für das Weihnachtsfest zu treffen... (Wo ist nur die Zeit geblieben?)


............................................

Ich wünsche allen meinen Leserinnen und Lesern 
eine besinnliche Adventszeit und friedliche Feiertage.
(Vielleicht melde ich mich vorm Jahreswechsel noch einmal zurück.)



Immer ein Lichtlein mehr
im Kranz, den wir gewunden,
dass er leuchte uns so sehr
durch die dunklen Stunden.


Zwei und drei und dann vier!
Rund um den Kranz welch ein Schimmer,
und so leuchten auch wir,
und so leuchtet das Zimmer.


Und so leuchtet die Welt
langsam der Weihnacht entgegen.
Und der in Händen sie hält,
weiß um den Segen!

("Lied im Advent" / Claudius)



Herzliche Grüße, verbunden mit einem DICKEN DANKESCHÖN an alle Leserinnen, die sich nicht nur täglich auf meinen Blog klicken, sondern mich regelmäßig mit ihren lieben Kommentaren beschenken,







Verlinkt zur #66:

und zur:




05.12.2016

creative-depot-ADVENTSKALENDER

...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


heute öffne ich für dich das Türchen Nummer: 
............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
@Iris und Marion: Vielen Dank, dass Ihr mir das kreative Befüllen angeboten und mir völlig freie Hand - auch bei der Wahl der Materialien - gelassen habt! *wink*
................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
Doch was verbirgt sich hinter dem 5. Kalendertürchen? 
So viel sei an dieser Stelle schon verraten: Etwas Frostiges, Glänzendes, Modernes, aber sehr Reduziertes...




Ich habe mir für dich eine Inspiration für eine  winterliche Home-Dekoration  überlegt.  

Dafür habe ich ein Stück Leinenstoff zugeschnitten, bestempelt, ausgefranst und an einem Bilderrahmen befestigt.  
(Anmerkung: Der Stoff soll ein Stück Schal symbolisieren. *zwinker*) 




Aus silbernem Spiegelkarton durfte mein Plotter große, auffällige Schriftzüge schneiden und aus baiblauem Cardstock einen stilisierten Schneemann.




Lediglich drei kleine gestanzte Schneeflocken durften zusätzlich noch Platz nehmen:




Vielleicht konnte ich mit meiner Idee auch deinen persönlichen Geschmack ein wenig treffen? 
Über ein Feedback in Form eines freundlichen Kommentars unter diesem Beitrag würde ich mich sehr freuen!




Ich wünsche dir weiterhin viel Freude beim täglichen Öffnen der Adventskalendertürchen.

⇩ Klick hierzu einfach auf das Logo ⇩

Und wer noch auf der Suche nach Stempeln, Stanzformen u.v.m. ist, für den lohnt sich auch dieser Klick:



Eine schöne Adventszeit wünscht dir mit lieben Grüßen







Verlinkt zur Challenge #172 von:

02.12.2016

Adventskalender für JEDERMANN by kme

... oder: Kiss me under the mistletoe



Hallo, lieber Blog-Besucher,


vielleicht kennst du schon Katrins Adventskalender für JEDERMANN:
........................................................................................................................................................................................................................................................................................

.......................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
Bereits im Jahr 2013 hat sie diese wunderbare Aktion ins Leben gerufen und füllt seitdem die Adventstage mit Ideen kreativer Bloggerinnen. An dieser Stelle einmal ein dickes Dankeschön an dich, liebe Katrin, für die tolle Organisation! 

Ich bin dieses Jahr erstmalig dabei und darf heute das 2. Türchen für dich öffnen. Und dahinter verbirgt sich:




Eine Weihnachtskarte für den Mann
... genau genommen für DEN Mann!
.........
Denn warum sollte ausgerechnet zum Fest der Liebe der beste Ehemann von allen leer ausgehen, wenn wir ansonsten jeden aus unserem engsten Umfeld mit unseren Karten zu erfreuen versuchen? ;)




Und so habe ich den schönen Mistelzweig aus der Erlebniswelt(klick!), der schon letztes Jahr bei mir eingezogen ist, gleich dreimal aus olivgrünem Cardstock gestanzt und zu einem Strauß gebunden. 
Ein paar Halbperlen symbolisieren die typischen Mistelbeeren


       


Der Tafel- oder Kreidelook, den ich sehr mag, eignet sich meiner Meinung nach prima für Männerkarten. 
Dafür habe ich die Ränder des schwarzen Cardstockstreifens mit weißer Stempelfarbe gewischt und diesen anschließend am gestreiften DP festgenäht.




Ich denke, die Aufforderung in weißen Lettern dürfte unmissverständlich sein, oder? ;)




Mein Tipp: Diese Karte würde sich selbstverständlich auch für eine Frau eignen. Vielleicht liest ja ein bastelbegeisterter Mann mit, der noch auf der Suche nach einer Inspiration für seine Liebste ist?  ;)

Ich wünsche dir viel Freude mit dem Adventskalender für JEDERMANN(klick!) und den unterschiedlichsten kreativen Werken, die in den nächsten Tagen hinter jedem Türchen für dich bereitgehalten werden.


Viele liebe Grüße




Nachtrag vom 16.12. und 22.12.2016: 
Mit dieser Karte habe ich bei Creative Friday und Night Shift Stamping gewonnen! *freu*

       







Verlinkt mit: "Alles geht, aber Rot muss dabei sein":







und zur #167 "Weihnachtliche Fotoinspiration":


und zu Danipeuss zur #031 "Warm oder kalt":





30.11.2016

10. Weihnachtskarte

...
Hallo, liebe Blog-Besucher,


heute habe ich zur Abwechslung einmal wieder eine Karte für alle Fans der einzigartigen coa-Motive(klick!).
..........................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
..........................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
Es dürfte meinen treuen Lesern bekannt sein, dass ich mich vor Jahren Hals über Kopf in das Label verliebt habe. 
Schon etliche Werke(klick!) sind mit ihnen entstanden (zu meiner Überraschung fand ich davon einige auf Pinterest wieder...).

Viele von euch konnte ich bereits erfolgreich mit dem "cats-on-appletrees-Virus" anstecken. *zwinker* 
Und jedes Mal, wenn ich die witzigen Tierchen auf euren Projekten entdecke, freut mich das riesig!




Oscar und Ole durften heute auf meiner 10. Weihnachtskarte Platz nehmen. Ein rot-weiß gestreifter Schal wärmt die Pinguine, denn es ist verdammt kalt geworden!


     



Der runde Anhänger und der Schriftzug sind aus silbernem Spiegelkarton gestanzt. Ein schönes Designpapier in Holzoptik mit winterlichen Motiven, ein Band und zwei kleine Glöckchen, ein roter Eyecatcher - mehr braucht es nicht!
Den Schriftzug "merry christmas" bekommst du hier:



Mein heißer Tipp: Wenn du schnell bist, kannst du noch von den reduzierten coa-Preisen profitieren!*
*Ich möchte betonen, dass ich ausschließlich aus reiner Liebe zu den Motiven und ohne persönlichen Nutzen für die Produkte werbe !!!


Viele liebe Grüße





Nachtrag vom 15.12.2016: Mit dieser Karte habe ich die Monats-Challenge von kreativbude3einhalb gewonnen! *freu*



Verlinkt zur #031: 

und verlinkt zur 

28.11.2016

9. Weihnachtskarte mit Bilderrätsel

...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


nachdem ich dir schon Karten mit Elch Peer gezeigt habe, möchte ich heute Eisbär Lasse die Bühne überLASSEn. ;)
..................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
..................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
Spätestens Anfang November hole ich meine Stoffstempelkissen hervor und meine sorgsam gehüteten Leinenreste. 
Sie sind für die vorweihnachtliche Bastelzeit für mich inzwischen fast unerlässlich geworden.



  
Und so entstand Weihnachtskarte Nr. 9 mit Eisbär Lasse aus diesem ---> Klartext-Stempelset(klick!):


    


ACHTUNG, BILDERRÄTSEL! WAS IST HIER FALSCH? 


Den Neunmalklugen (*zwinker*) ist es bestimmt sofort aufgefallen und sie haben sich natürlich gleich gefragt: 
"Was macht ein EISBÄR im Wald???" *lautlach* 

Okay, ich gehöre ganz offensichtlich nicht zu ihnen und musste erst durch meine (neunmalkluge?) Tochter auf diesen winzigkleinenminimalenkaumderRedewerten groben Schnitzer aufmerksam gemacht werden. *grummel* 
Aber der Eisbär passte farblich doch sooo gut!

Und für alle, die sich an meinem Denkfehler stören, habe ich noch eine Variante B (B wie Braunbär):




Jetzt bin ich mal gespannt, wer den Fehler (auch) entdeckt hätte. Aber bitte ehrlich sein! ;)

Brigitte darf ich heute als neue Blog-Leserin herzlich begrüßen. Schön, dass du zu mir gefunden hast. 


Viele liebe Grüße






Nachtrag vom 10.12.2016: 
Mit dieser Karte habe ich GEWONNEN! (...gleichzeitig auch einen Gastdesignerplatz *freu*)




Verlinkt zur #031 der




Verlinkt zur Challenge #55
 

24.11.2016

8. Weihnachtskarte

...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


zackig geht es bei mir mit Weihnachtskarten weiter. In genau einem Monat ist schließlich schon Heiligabend!
.......................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
.......................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
Viel erklären muss ich zu meiner heutigen Karte wahrscheinlich nicht...




...ich mache es dennoch: Aus einem Streifen Designpapier entstand eine Banderole, die ich zu einem Gürtel umfunktioniert habe, indem ich kleine Löcher gestanzt und eine silberne Metallschnalle mit Brads befestigt habe.


       


Der Schriftzug wurde von mir weiß embosst und die Zweige aus Designpapier ausgestanzt. 


@Manuela: "Irgendwas mit Grün" wäre hiermit erfüllt. *zwinker*
(Den Farbton habe ich dem Vintage-Stil angepasst, der wäre natürlich variabel.)



Viele liebe Grüße