Startseite        Challenge-Erfolge       Gastdesign        Flohmarkt

25.07.2016

Den Sommer genießen

...
Hallo, liebe Blog-Besucher,


der Sommer 2016 hat sich bis jetzt sehr durchwachsen gezeigt. 



................................................................................................................................................................................................
Ich möchte heute versuchen, ihn nochmals mit einer sommerlichen Karte für uns hervorzulocken. ......................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
        
.................................................................................................................................................................

Gleichzeitig verabschiede ich mich in eine 


Sommerpause!



Ich freue mich darauf, die Sommerzeit mit meiner Familie intensiv zu genießen und werde daher meinen Blog einige Zeit ruhen lassen, ebenso meine Blog-Besuche bzw. Kommentare bei euch und hoffe, ihr habt dafür Verständnis.

Ich wünsche euch einen tollen Sommer 2016, beste Erholung, wunderbare Erlebnisse, eine intensive Familienzeit und die Chance, neue Energie aufzutanken! 

In diesem Sinne sollte jeder von uns:



Für alle, die mit der Bahn verreisen werden: Bitte nicht wörtlich nehmen! ;)



Habt eine gute Zeit und herzlichen Dank für eure zahlreichen und sehr lieben Kommentare auf meinem Blog!!! 
Wir lesen wieder voneinander! :)

Sonnige Grüße






23.07.2016

KREATIV DURCHEINANDER #15 - Sommerparty

...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


heute lade ich dich wieder zu einer neuen Herausforderung des Kreativ-Durcheinander-Challengeblogs(klick!) ein.



@Claudi: Ich habe heute auch mal die Fototapete ausgerollt! *lautlach*


Das Thema der inzwischen 15. Challenge lautet: 





Was ich mir als Inspiration für dich überlegt habe? Eine Einladung, ein Tischkärtchen und -dekoration für einen 


Kindergeburtstag im Sommer = Sommerparty!


Und hier folgen nun meine Fotos: 


Die Einladung:





Die Windräder (pinwheels) sind in sommerlichen Farben gestempelt, mit der Schere ausgeschnitten und mit 3D-Pads auf der Karte fixiert worden. 

Farbige Cardstock-Kreise wurden aufgefädelt und lassen sich von neugierigen Kinderhänden am Band ganz leicht verschieben. ;) Das Band habe ich farblich auf die gestempelten Windrad-Stiele abgestimmt.


Das Tischkärtchen:
(die Gestaltung passt sich der Einladung an)

        


Die Tischdekoration:



Die Deko besteht aus drei unterschiedlich großen Windrädern (=Stempelmotive), die von mir mit der Schere einzeln ausgeschnitten wurden. Ein weißer Draht, der durch den Knopf und mittig durch die Windräder gezogen wurde
ist rückseitig am farbigen Strohhalm befestigt (auf diese Weise lässt sich jede Lage sogar drehen!)

Mein Tipp: Die lustigen Windräder ließen sich auch zusammen mit den Geburtstagsgästen basteln und könnten ihnen dann nach der Feier mit nach Hause gegeben werden!  




Ich hoffe, ich konnte dich auch heute wieder für die neue Challenge begeistern und ein wenig inspirieren. 
Schau dir auch noch unbedingt die kreativen Beiträge des Designteams(klick!) an!



Nun wünsche ich dir viel Spaß beim Backen, Basteln, Schnitzen, Nähen... Wir freuen uns auf deine Ideen! :)

Viele liebe Grüße


HINWEIS: Dies war mein letzter Beitrag als Gastdesignerin für das Kreativ-Durcheinander-Challenge-Designteam! 

Liebe Team-Mädels! Vielen Dank für die tolle Erfahrung und dafür, dass ich euch die zurückliegenden drei Monate kreativ ein Stück des Weges begleiten durfte (und auch für euer Verständnis für meine Entscheidung!). IHR SEID SUPER!!!

Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg und Spaß beim kreativen Durcheinander und Miteinander!  :)) 





NACHTRAG: Ich habe mit diesem Beitrag die Challenge bei kreativBude3einhalb gewonnen! *freu*





Verlinkt zur SSC131:



...und verlinkt zur 1. Challenge von KreativBude3einhalb:


21.07.2016

Crazy for Cars!

...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


unter meinen Leserinnen befinden sich ganz offensichtlich einige Mütter von Jungs (wenn auch zum Teil schon älteren)
Und da die Begeisterung für meine letzte Karte so groß war, zeige ich dir eine weitere Karte für einen Jungen. .........................................................................................


Es soll doch tatsächlich noch Jungs geben, die sich nicht nur den ganzen Tag mit dem Handy befassen, sondern ein großes Interesse an schnellen Autos haben. Ihre Geburtstagsgäste zu einer Führerscheinprüfung für Kinder einzuladen, ist doch dann eine richtig tolle Idee, die mich zu dieser Karte inspirierte (auch als Einladungskarte denkbar):


Die Rennautos habe ich mit der Schere ausgeschnitten 
und die Räder in schwarz gestempelt und mit einem Kreisstanzer ausgestanzt. 

Ich mag diesen "verwitterten" Look sehr gerne! Die Schriften und Motive sind vom Hersteller so vorgesehen, 
dass sie nicht vollflächig deckend gestempelt werden können. Sehr cool!



Die Karte wird mit einer Banderole geschlossen. Dafür habe ich ein petrolfarbenes Band durch ein Hexagon gezogen
(und hiermit gleichzeitig nochmals die Form des Stoppschildes aufgegriffen). Auf dem unteren Foto ist deutlich zu erkennen, dass an dem Band das glutrote Rennauto befestigt ist. Das Fahrzeug in Limone ist übrigens mit 3D-Pads fixiert. 





Wollen wir hoffen, dass das Geburtstagskind und seine Gäste die Führerscheinprüfung bestehen! ;)


Viele liebe Grüße



NACHTRAG: Ich habe mit dieser Karte tatsächlich die Challenge gewonnen! *strahl* 
Begründung des Designteams: "Red, blue and green racing cars - just perfect for a guy card!
Love the sentiment stamps too. And it moves as well!
Great work."





Verlinkt zum Thema "Red and blue and ..." zur TMR#40:








19.07.2016

Fun and Games

...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


heute zeige ich dir eine Geburtstagskarte für einen Jungen




Und weil sich die Jugend von heute am liebsten mit Videospielen, Spielkonsolen etc. beschäftigt, habe ich dieses Thema auch für meine Karte aufgegriffen. Ab einem bestimmten Alter dürfen Autos, Tiere, Piraten, Luftballons o. ä. nämlich nicht mehr auf einer Karte erscheinen. Wäre ja total uncool! ;)
   
Ich hoffe, diese Karte ist cool genug! 




Gestempelt, mit der Schere geschnitten und teilweise mit 3D-Pads fixiert...
Verschlossen wird sie mittels "Nase" (ich hoffe, es ist auf dem nächsten Foto gut erkennbar).




Ich wünsche dir einen schönen und sonnigen Tag!


Viele liebe Grüße





Verlinkt zur Stempelküche Challenge #48 "Buchstaben und/oder Zahlen"








18.07.2016

Kaffeepause!

...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


ohne eine große Tasse Kaffee kann ich nicht in den Tag starten! Geht es dir ähnlich? .............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................


Für meine heutige Karte, die alles Andere als "clean & simple" ist, kam das ältere Stempelset "Perfect Blend" (Stampin' Up!) zum Einsatz. Ich mochte es von Anfang an, deshalb durfte es damals auch sehr schnell bei mir einziehen.

Schon viele meiner Papierprojekte hat es in den vergangenen Jahren geschmückt, da es deutlich vielseitiger ist, als es auf den ersten Blick vielleicht vermuten lässt.

In Verbindung mit ein paar gestempelten Tintenklecksen (ink splatters) und Ringen sind schnell Kaffeespritzer und unschöne -ränder nachempfunden. ;) 


              


Gestempelte Washi Tapes habe ich ausgeschnitten und am linken Kartenrand aufgeklebt. Die Banderolen der Kaffeebecher sind auf farbigem Cardstock gestempelt, mit einem Spruch versehen und nachträglich aufgeklebt. 

Noch ein paar Pailletten, ein Leinenband und die Ränder gewischt - meine Karte war fertig! 






Heute heiße ich Gerti ganz herzlich auf meinem Blog willkommen. Ich freue mich sehr, dass du zu mir gefunden und dich als Follower registriert hast. Sieh dich in Ruhe um und hab' Spaß auf meinem Blog! :)


Viele liebe Grüße




Verlinkt zum Thema "Alles erlaubt / Anything goes" zur bt-Challenge #43
bastel-traum.ch online Store

und verlinkt zum Thema "Ink Splatters" zur CWS-Challenge #4 


15.07.2016

(Tierisch) Liebe Grüße in blau-weiß

...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


heute sende ich dir (tierisch) liebe Grüße - mit einem Dickhäuter. ................................................................................................................................................................................................................................


Inspiriert zu meiner Farbwahl hat mich die aktuelle Challenge "Blau und Weiß" von Night Shift Stamping(klick!)  




Die diagonalen Streifen sind blau auf weiß gestempelt. Der Elefant ist bläulich koloriert und für den Kartenrohling habe ich blauen Cardstock gewählt. 





Der Dickhäuter hat mich aus einem sehr alten (nahezu unberührten) Stempelset angelacht. Er wollte endlich seinen großen Blog-Auftritt bekommen (vielleicht hinterlässt du ihm einen lieben Kommentar? *zwinker*).


Viele liebe Grüße




Verlinkt zum Thema "Blau-Weiß" zur Challenge von:







13.07.2016

Bleib(t) bunt!

...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


für alle, die Farben lieben und es auch mal bunt(er) mögen, ist meine heutige Karte vielleicht genau richtig?  ...............................................................................................................................................................................................
...................................................................................................

Inzwischen dürfte bekannt sein, dass ich mich nicht gerne auf nur einen Stil festlege. Ich mag es abwechslungsreich! 
Und so folgt auf eine Karte in zarten Pastelltönen heute eine farbenfrohe Karte mit Witz. :)




Das erst kürzlich entstaubte Chamäleon durfte noch einmal für einen Auftritt frische Kreativluft schnuppern. Und da es dafür bekannt ist, seine Farbe zu wechseln, hat es sich heute für Türkis, Olivgrün und Rosenrot entschieden.




Meine weiße Klappkarte habe ich auf schwarzen Cardstock geklebt. So lässt sie sich problemlos öffnen und beschriften. 
Eine Papierklammer (paper clip), verziert mit einem Knopf, hält die Karte geschlossen, lässt sich aber entfernen. 




Mit meiner Karte möchte ich dich auch noch einmal an die aktuelle Challenge von Kreativ Durcheinander(klick!) erinnern: 




Noch bis zum 20. Juli hast du Zeit, dich mit maximal zwei Werken zum Thema LIEBLINGSFARBE zu beteiligen. 
Wir freuen uns über jeden kreativen Beitrag! 




In diesem Sinne: Bleib(t) Bunt!  :)


Viele liebe Grüße




Verlinkt zum Thema Buchstaben und/oder Zahlen zur: