Startseite        Challenge-Erfolge       Gastdesign        Flohmarkt       Impressum

10.10.2017

dp Gastdesigner, Gesegnete Weihnachten(3)

.......................................................................................................................
Meine 3. Inspiration zum Klartext-Stempelset "Gesegnete Weihnachten" ist eine Idee für eine Dekoration.

..................................................................
.......................................................................................................................
Hierfür habe ich einen Bilderrahmen vom Schweden gestaltet, indem ich das Passepartout mit einem Stück hochwertiger Tapete hinterklebt habe. 
Diese enthält silberne Glitzerpartikel, die dezent funkeln.




Mittig platzierte ich einen großen Stern, ausgestanzt aus Spiegelkarton

Den Engel aus dem Klartext-Stempelset "Gesegnete Weihnachten" habe ich auf Vellum silber embosst, ausgeschnitten und lediglich den Körper mittels Sprühkleber auf ein zugeschnittenes Stück Spiegelkarton geklebt. 




Nun konnte ich den Engel mit 3D-Abstandsklebepads auf dem großen Stern fixieren, ohne dass Klebespuren durch das Vellum sichtbar werden oder die Flügel ihre Transparenz verlieren.




Den Bilderrahmen zu fotografieren, war eine größere Herausforderung. 
Entweder gab es unerwünschte Spiegelungen im Glas oder im Stern. 
Aus diesem Grund habe ich mehrere Aufnahmen gemacht (mit und ohne Glas).




MEIN TIPP: Meine weihnachtliche Dekoration wäre vielleicht auch ein schönes Geschenk zur Geburt oder Taufe (oder auch zur Kommunion/Konfirmation)
Das gestempelte Motiv würde dann als Schutzengel fungieren.  


Kreative und liebe Grüße

Für meine Karte kamen u.a. folgende Materialien zum Einsatz:
Klartext-Stempelset "Gesegnete Weihnachten"
Embossing-Powder "Silver" von Ranger
VersaMark-Stempelkissen


Verlinkt mit folgenden Challenges:
SDC283:
Not a Card:
#283:
#309:
Anything Christmas Goes:


Kommentare:

  1. Hallo Katrin,

    die Idee den Bilderrahmen so zu verschönern gefällt mir richtig gut. Schön schlicht und Silber oder auch Gold gehen ja immer zu Weihnachten :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      schön, dass du mich mal wieder auf dem Blog besuchst. :)
      Vielen Dank für deinen Kommentar.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  2. Der Rahmen ist total klasse und edel!!!
    Zur Geburt als Schutzengelgeschenk kann ich mir den sehr gut vorstellen!!!
    Danke für die tolle Inspiration!!!
    LG Dark Birdie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du mich darin bestärkst, den Bilderrahmen für ein Geschenk zur Geburt einzusetzen.
      Doch bis sich hierfür eine Gelegenheit findet, wird er als weihnachtliche Deko bei uns dienen. ;)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  3. Meine liebe Katrin,
    jetzt bin ich am frühen morgen schon geplättet: ein wunderschönes Werk hast Du gestaltet; allein schon die Idee bedarf eines großen Kompliments. Ich muss sagen: "TRAUMHAFT" und mit einem Schriftzug "Schutzengel" oder ähnlich auch wie Du schon schreibst, eine Geschenkidee
    für verschiedene Anlässe. Sehr, sehr stilvoll!
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,
      toll, dass du dich so begeistert von dem Bilderrahmen zeigst. Und vielen Dank für deine Anregung, die Deko um einen entsprechenden Schriftzug bei passendem Anlass zu ergänzen.
      Ich danke dir für deinen lieben Kommentar und sende dir
      herzliche Grüße
      Katrin

      Löschen
  4. Hallo Katrin,

    das nenne ich mal „Tapetenresteverwertung“ par excellence.*grins*
    Das erinnert mich an das leidige Thema „tapezieren“ mit meinem Vater in früheren Jahren, natürlich waren die Muster ganz andere*zwinker*
    Wunderschön und edel ist deine Deko zu verschiedenen Anlässen geworden. Ganz andächtig steht das Engelchen da.
    Erinnert mich ein wenig an den berühmten „Walk of Fame“.
    Vielen Dank für diese tolle Inspiration.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      warum habe ich jetzt orange-gelbes Retro-Muster vor meinem geistigen Auge? "Schön" großgemustert, nehme ich an?! ;)
      Deine Assoziation zum "Walk of Fame" finde ich sehr passend.
      Ich sende dir ein Dankeschön für dein Feedback und ganz liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  5. Liebe Katrin,
    welch schöne Idee! Und ich bewundere Dich, wie unsichtbar Du das Vellum geklebt hast!
    Die leicht schimmernde Tapete gefällt mir sehr gut: toller Einfall!
    Alles Liebe
    Gesa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Katrin,

    dein Bilderrahmen ist raumhaft schön geworden. Super edel gemacht mit dem Spiegelkarton.
    Das ist eine super Idee für mich. So einen Schutzengel können meine Enkelmäuse in ihrem zimmer sehr gut gebrauchen. Ich muss unbedingt mal zu Ikea und nach solchen Rahmen schauen.
    Das ist doch ein tolles zusätzliches Weihnachtsgeschenk. Ich bin begeistert von deinen Ideen. Wieder etwas super edles. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvi,
      wenn ich dich hiermit zu einem Weihnachtsgeschenk für deine Enkelmäuse inspiriert haben sollte, dann würde mich das unglaublich freuen. Denn wenn jemand einen sicht- und greifbaren Schutzengel für sich "verdient" hat, dann sind es deine beiden tapferen Kämpfer!
      Herzliche Grüße
      Katrin

      Löschen
  7. Simple and beautiful. Perfect! Thanks for joining the Stampotique Challenge.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Katrin!
    Da hast du dir eine tolle Technik ausgesucht, um den Engel zu präsentieren! Recht aufwändig durch das Embossen auf Vellum, das händische Ausschneiden, usw.! Bei Vellum muss man ja immer an die Klebestellen denken - dir ist super gelungen, sie zu verstecken.
    Durch den großen Stern neige ich eher zu einer Weihnachtsdeko, als zu einem Schutzengel-Geschenk.
    Ob die edle Tapete wohl ein Rest aus eurer Wohnung ist?? Schick!
    Liebe Grüße
    Anke

    P.S.: Danke für deinen Hinweis zur dp-Challenge! Ich habe meine Karte zum Thema Girlande noch dorthin verlinkt. :-)

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön! Glückwunsch zum Gastdesign, das ist ja toll! :-)
    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Nicole. :)
      Liebe Grüße in die schöne Schweiz,
      Katrin

      Löschen
  10. Deine Idee mit dem Bilderrahmen gefällt mir sehr gut und ist auch gleich
    eine tolle Geschenksidee ist. Wo nimmst du nur all diese Ideen her?
    Wünsche dir einen schönen Abend und schicke ganz liebe Grüsse zu dir
    Maria

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja auch eine zauberhafte Idee! Die werde ich mir auf jeden Fall merken (und sicher auch nach basteln ;-)).
    Herzliche Grüße und einen schönen Feierabend,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und dann bitte auf deinem Blog zeigen! ;)))
      Herzliche Grüße gehen an dich zurück,
      Katrin

      Löschen
  12. Du bist einfach unglaublich!!
    Jetzt dachte ich, fast alle Facetten bei dir gesehen zu haben und Zack… schon wieder überrascht 😘
    Elegant und edel und nicht zuviel oder zuwenig… = perfekt!

    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mir nicht sicher, ob ich tatsächlich schon alle Facetten gezeigt habe. Aber ob ihr auch wirklich alle sehen wollt? ;)))
      Ganz liebe Grüße an dich,
      Katrin

      Löschen
  13. Liebe Katrin,
    ich finde deinen Rahmen ja total zauberhaft! Richtig schön! Ich kann mir auch gut vorstellen, dass es in anderen Farbkombis klasse aussieht!
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja,
      als Geschenk zur Geburt oder Taufe würde ich den Bilderrahmen farblich wahrscheinlich dem Geschlecht oder dem Kinderzimmer (sofern die vorherrschenden Farben bekannt sind) anpassen.
      Auch ich könnte mir ihn in abgewandelter Form sehr gut vorstellen.
      Vielen Dank für deine liebe Rückmeldung.
      Herzliche Grüße
      Katrin

      Löschen
  14. Beautiful creation. Thanks for playing along with us at Winter Wonderland. Pat K xx

    AntwortenLöschen
  15. Eine super Idee und dann auch noch total perfekt ausgefuehrt! So einschoenes Geschenk! Vielen Dank fuers Mitmachen bei Stampotique !

    AntwortenLöschen
  16. Beautifully framed decoration! the angel is so pretty and I love the star and background, simple and absolutely stunning!

    thanks for joining us on the Simon Says Stamp Monday Challenge
    Luv
    Lols x x x

    AntwortenLöschen
  17. Wow, das ist bezaubernd und passt perfekt zur kommenden Weihnachtsdekoration.

    AntwortenLöschen
  18. wunderschön. Ich liebe den Engel. Als Schutzengel ist er auch ganz schön.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  19. Der Rahmen schaut super aus!
    Tolle Idee.
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  20. Eine traumhaft schöne Deko. Der Engel sieht mit Silber auf Vellum richtig edel aus.
    Ich wünsche dir einen entspannten Tag!
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  21. Klasse, das ist auch eine super schöne Idee. Schaut total edel und zart aus. Klasse wieviel verschiedene Möglichkeiten und Seiten du uns mit dem Engel zeigst. LG Conni

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschöne Idee!! Und wer keinen Bilderrahmen mag, kann ja zwei Sterne aneinander kleben und es als Baumschmuck verwenden!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gundi,
      eine Idee für einen Baumschmuck habe ich mit den Engeln auch schon entwickelt. Vielleicht zeige ich sie demnächst noch auf dem Blog. Sie ist zwar anders, als von dir vorgeschlagen, aber deine Inspiration finde ich auch sehr schön. Danke hierfür.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  23. Das ist eine tolle Idee Katrin. Du hast so viele schöne Materialien kombiniert. Das macht den Reiz Deines Projektes aus.
    Mit guten Wünschen ,Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Katrin,
    eine super schöne Idee zu Weihnachten. Schlicht und edel.
    Alles Liebe, Laura

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Katrin,
    das ist ja wieder eine ganz tolle Idee und so edel umgesetzt, ich bin mal wieder hin und weg.
    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  26. Sehr schön und edel in Grau-Silber-Weiß. Tolle Idee mit dem Bilderrahmen.
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  27. Very nice and elegant! Thanks for playing along with the Stampotique challenge! xo Cheetarah

    AntwortenLöschen
  28. Wunderschön, liebe Katrin! Ich bin begeistert! Schlicht und edel, perfekt für jedes Häuschen. Und die Idee mit dem Aufkleben des Engels... Danke, ich hoffe, das merke ich mir für mein nächstes transparentes Projekt. Darauf wäre ich auch wieder nicht gekommen!
    GLG

    AntwortenLöschen
  29. Sehr edel und hübsch!
    Danke für Deine Teilnahme an der Stampotique Challenge :)

    xx Arwen

    AntwortenLöschen
  30. Wow! Das schaut super aus! Sehr elegant und wunderschön. Danke für deine Teilnahme an der stampotique Designers challenge. x Sternenglanz

    AntwortenLöschen
  31. woher nimmst du nur immer deine Ideen, liebe Katrin???
    Dein Rahmen ist ein Traum... soooooo schön!!!
    Liebste Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  32. Very Elegant
    Thank you for joining the Stampotique Challenge
    Jools x

    AntwortenLöschen